Hotel Ecluse

Für ein neu erbautes Hotel in einer landschaft­lich attraktiven Lage, fußend auf einem Vorgängerbau mit langjähri­ger Geschichte und konservativer Prägung, soll ein Marktauftritt entwi­ckelt werden. Die architektonische Neuausrichtung des Hotels zitiert ein sachlich-mini-malistisches Konzept, Naturmaterialien und ökologische Grundhaltung.

 

Zielsetzung bei der Gestaltung des neuen Corporate Design war, sowohl die traditionelle Stammkundschaft zu halten als auch internationale Neukunden aus den Bereichen Business und Seminar zu interessieren. Die Gestaltung eines einprägsamen Logos, das den Buchstaben „E“ (für Ecluse = Schleuse) symbolisiert um die Lage in einer attraktiven Fluss­landschaft, an einer Schleuse, und die konservativen Werte der Vergan­genheit zu

zitieren, verbindet überzeugend Geschichte und minimalisti­sche Neuausrichtung.

 

Bildersprache: reduziert-sachliches close-up im Wechsel mit Totale, Dar­stellung des zeitgemäßen Lifestyles, Erlebnismotive sowie der Naturma­terialien und der Funktionalität des Hauses. Geschäftsausstattung und klassische Hoteldrucksachen, Hausprospekt und Businessbroschüre in den Naturfarbtönen hell beige und dunkelbraun, dominiert von der Haus­farbe signalgrün, getöntes Recyclingpapier. Die Logoprägung und das transparente Vorsatzpapier der Broschüre unterstützen den Anspruch der Wertigkeit einer modern–reduzierten Gesamtaussage.

CDN_ecluse_2017.1

imagedesign|photo|graphic|web       photography | friedrich schmitz        impressum       info(at)cdnetwork.de       www.cdnetwork.de       www.friedrichschmitz.de